210 Bewertungen der AusweisApp2 für Windows 7 SP1 + 8.1 + 10

5 Sterne:
 (76)
4 Sterne:
 (17)
3 Sterne:
 (8)
2 Sterne:
 (9)
1 Stern:
 (99)

Durchschnittswerte der einzelnen Versionen

Version Bewertungen Anzahl
1.14.0 (14)
1.10.4 (12)
1.10.3 (9)
1.10.1 (27)
1.8.0 (14)
1.6.3 (27)
1.6.2 (13)
1.6.1 (10)
1.6.0 (3)
1.2.2 (13)
1.2.1 (1)
1.2.0 (31)
1.0.2 (13)
1.0.1 (23)

Bewertungen mit Kommentar

Von Gast, Am 17.02.2018 - 11:13 Uhr

Beim Ändern der Pin Text "alte Pin" bzw "neue Pin" eingeben währe sinnvoll. Warum werden die Fingerabdrücke nicht angezeigt? Ich sehe in der App nur eine Spielerei. Was steht im Ausweis was ich nicht schon weiß.
mfg
Rolf Gackstatter

Kommentar
Von Christian Dittrich, Am 09.02.2018 - 15:27 Uhr

Ich kann mich nur anschließen. Funktioniert tadellos mit REINER cyberJack RFID komfort.
Selbst ein Wechsel mit Elster Authenticator und Signaturkarte bringt die App2 nicht in wanken. Dienst beenden und gut ist und dann wieder zurück.
Kontenklärung bei der Rentenversicherung , Bezugsbescheinigung, Auszug aus dem Fahreignungsregister, Verschiedene Personalausweise lesen.

Ich kann die 1 Sterne Bewertungen leider auch nicht nachvollziehen.


Kommentar
Von Manfred Kraus, Am 07.02.2018 - 11:44 Uhr

Funktioniert tadellos mit REINER cyberJack RFID komfort. Ich kann die 1 Sterne Bewertungen leider nicht nachvollziehen.

Kommentar
Von Gast, Am 05.02.2018 - 22:18 Uhr

Armseelig. Funktioniert schlicht nicht. Erst darf ich mit meinem Handy zig mal versuchen die PIN zu ändern, was nach unzähligen Kartenverbindungsproblemen dann endlich mal glückt. Nur um dann festzustellen, dass die Selbstauskunft scheitert, weil nach der PIN-Eingabe ein Kommunikationsproblem vorliegt.

Wir leben im Jahr 2018. In Estland funktioniert der ePerso bereits seit 2007! Wir hinken den Esten 11 Jahre hinterher. 11 Jahre! Damals wurde das erste iPhone vorgestellt...

1 Kommentar
Von Gast, Am 05.02.2018 - 16:32 Uhr

kann meine Daten lesen ,nur dann steht da immer kein Gerät gefunden! Und das bei mir als Anfängerin :-(

Kommentar
Von Günter Frank, Am 04.02.2018 - 20:14 Uhr

Es fehlt am Beginn und zwischendurch die Erklärung, wie es funktioniert! Man ist zu oft auf die eigene Fantasie und Rumsuchen angewiesen. Als technikaffiner Mensch kommt man etwas weiter. Für Normalbürger ist die Benutzerführung katastrophal. Was ist NFC? Braucht man irgendwo ein Kabel? ... Es sollte der Reihe nach einfach erklärt weren, was Sache ist und was zu tun ist. Mein Handy wird als mögliches Kartenlesegerät in der (auch nicht von jeder Stelle aus zu findenden) Liste aufgehört. Ich konnte auf ihm die PIN ändern. Als Kartenlesegerät wird es auf dem Desktop-Rechner aber nicht erkannt. Der Koppelungscode kann nicht eingegeben werden. Das riecht leider alles nach: stundenlang entnervt rumrätseln und suchen.

1 Kommentar
Von Gast, Am 31.01.2018 - 08:28 Uhr

Ich bin im Besitz des Samsung J5. Leider funktioniert das downloaden der Software nicht!

1 Kommentar


Information:

Wir bedanken uns für Ihren Beitrag / Kommentar, den wir überprüfen und in die Weiterentwicklung mit einfließen lassen. Da sich Ihre Bewertung nicht explizit auf die verfügbaren Versionen der AusweisApp2 bezieht, wird sie nicht in die Auswertung mit aufgenommen.

Von Gast, Am 29.01.2018 - 19:51 Uhr

Sorry, funktioniert überhaupt nicht, gebe nach 3 Stunden entnervt auf. zu kompliziert, es fehlt am Anfang des ganzen Prozesses eine einfache Beschreibung, wie die Aktivierung geht und welche Systemvoraussetzungen erforderlich sind.
Es ist mir völlig schleierhaft, warum es nicht klappt. Obwohl mein Handy erkannt wurde und gekoppelt war, bin ich nicht über "Kein Kartenleser erkannt" hinausgekommen; obwohl mein Handy als geeignet aufgelistet war.
Schöne Idee, Umsetzung mangelhaft.

Viele Grüße
Ute Blechschmidt


Kommentar
Von Gast, Am 23.01.2018 - 01:10 Uhr

Schlechter als schlecht! Wie kann die Bundesregierung nur so eine Firma unterstützen!

Kommentar
Von Christoph Manns, Am 17.01.2018 - 16:17 Uhr

Programm heruntergeladen, installiert, gestartet und funktioniert. Das alles hat keine 5 Minuten gedauert und ich habe mich erfolgreich online ausweisen können. Als Lesegerät habe ich hierfür mein Smartphone (LG G5 SE) verwendet, welches sofort erkannt wurde.

Kommentar
Von frank lauth, Am 12.01.2018 - 08:14 Uhr

Grüß Gott !
Nach dem Update kann ich mich zwar einloggen aber bei den Links für Ämter und Behörden
ist kein durchkommen !
mfg L_____h

1 Kommentar


Information:

Wir bedanken uns für Ihren Beitrag / Kommentar, den wir überprüfen und in die Weiterentwicklung mit einfließen lassen. Da sich Ihre Bewertung nicht explizit auf die verfügbaren Versionen der AusweisApp2 bezieht, wird sie nicht in die Auswertung mit aufgenommen.

Von Ralph Lessmann, Am 03.01.2018 - 16:44 Uhr

Nach dem update der ausweis app wird der vorher erkannte Leser SCR 531 nicht mehr erkannt. Interessanterweise taucht er aber in der Diagnose auf. Also ein typischer Fall von schlecht programiert, wuerde ich sage.

Kommentar
Von Gast, Am 03.01.2018 - 13:58 Uhr

Moin, moin,
leider kann man ja hier keine 0 Sterne vergeben, jedoch wenn eine APP nicht das tut wozu diese installiert ist, kann ja eigentlich nur 0 Sterne dabei rauskommen, aber auf Grund der Möglichkeiten bekommt Ihre super APP von mit 1 Stern - Grund: Sie geht an.... aber sonst Funktionen gleich = 0. Armes Deutschland! Schönen Gruß, werde mir jetzt ein Lesegerät kaufen, läuft dann wie bei so vielen weltverbessernden Errungenschaften unserer Legislativen unter Wirtschaftsförderung!

Kommentar
Von Gast, Am 30.12.2017 - 15:09 Uhr

Katastrophal, keine ausreichende Anleitung für ein iPhone 7, es gibt dort keine Einstellung, die den Zugriff erlauben würde. Glauben Sie wirklich, dass ich dafür auch noch ein Kartenlesegerät kaufe, das ich dann einmal im Leben benutze? Da wird wohl kaum ein Inhaber eines neuen Ausweises die PIN ändern und damit ist der Ausweis für Online-Funktionen hinfällig. Eigentlich müssen es 0 Sterne sein.

1 Kommentar


Information:

Wir bedanken uns für Ihren Beitrag / Kommentar, den wir überprüfen und in die Weiterentwicklung mit einfließen lassen. Da sich Ihre Bewertung nicht explizit auf die verfügbaren Versionen der AusweisApp2 bezieht, wird sie nicht in die Auswertung mit aufgenommen.

Von Gast, Am 23.12.2017 - 16:54 Uhr

was für eine Verschwendung an Ressourcen.
versucht doch bitte mal die Selbstauskunft bei der Schufa.

unglaublich man landet immer wieder bei einem gesperrten pdf formular das dann handschriftlich ausgefüllt werden muss...... nur zu Erinnerung man schreibt das Jahr 2017 und man möchte den so tollen ePerso verwenden

dann wundert Ihr euch das die Akzeptanz so gering ist... ohne worte
der Rest der aufgeführten links schaut auch nicht besser aus, cosmos direkt hat noch nicht einmal mehr das eperso logo auf der verlinkten Seiten.
einfach nur saumäßig umgesetzt und gepflegt.

1 Kommentar


Information:

Wir bedanken uns für Ihren Beitrag / Kommentar, den wir überprüfen und in die Weiterentwicklung mit einfließen lassen. Da sich Ihre Bewertung nicht explizit auf die verfügbaren Versionen der AusweisApp2 bezieht, wird sie nicht in die Auswertung mit aufgenommen.

Von Gast, Am 23.12.2017 - 13:02 Uhr

Nach jedem Update funktioniert nichts mehr! Man muss jedes Mal händisch alle Treiber deinstallieren und alles neu installieren!

1 Kommentar


Information:

Wir bedanken uns für Ihren Beitrag / Kommentar, den wir überprüfen und in die Weiterentwicklung mit einfließen lassen. Da sich Ihre Bewertung nicht explizit auf die verfügbaren Versionen der AusweisApp2 bezieht, wird sie nicht in die Auswertung mit aufgenommen.

Von Kenan Ba?er, Am 01.12.2017 - 00:13 Uhr

Ich habe in meinem Nachnamen den Buchstaben ?. Immer wieder kommt es zu Problemen beim Auslesen meiner Daten. Der Buchstabe wird nicht erkannt und anstelle dessen kommt ein ?, sodass ich das ganze nicht wie gedacht nutzen kann.

1 Kommentar


Information:

Wir bedanken uns für Ihren Beitrag / Kommentar, den wir überprüfen und in die Weiterentwicklung mit einfließen lassen. Da sich Ihre Bewertung nicht explizit auf die verfügbaren Versionen der AusweisApp2 bezieht, wird sie nicht in die Auswertung mit aufgenommen.

Von Gast, Am 26.11.2017 - 00:24 Uhr

Eigentlich hätte ich nur eine Stern vergeben dürfen, denn meine Bewertung ist: "enttäuscht".
Aber nicht wegen der Funktionliät, sondern wegen der überschaubaren Anbieter. Die Hälfte sind Bafög-Ämter und die andere Hälfte braucht man nicht.
Für eine digitale Signatur für alle ist sie zu teuer. Das Signaturzertifikat und die Hardware hätten günstiger, bzw. inklusive sein müssen.
Zur universellen Authentifizierung theoretisch brauchbar - nur wo kann man sich damit authentifizieren?
Selbst beim Oblinebanking setzt man auf authentifizierung über Videobild und vorzeigen des Persos in der Kamera.
Die Anbieterliste ist grauenhaft. Die Deutsche Bahn ist aufgeführt, aber man findet keine Anwendungsmöglichkiet dort, andere Anbieter verlangen zuviel Geld für einen gelegnetliche. Einsatz...

Findet einen Schlüsselanbieter oder schreibt diese Authentifizierungsmöglichkeit vor oder macht die Signatur umsonst oder, ja oder gebt auf.

Sorry , aber so klar muss man das mal sagen. Und ich schreibe das nur, weil ich das Konzept. im Prinzip gut finde, andere lassen es erst ganz bleiben.

Kommentar


Information:

Wir bedanken uns für Ihren Beitrag / Kommentar, den wir überprüfen und in die Weiterentwicklung mit einfließen lassen. Da sich Ihre Bewertung nicht explizit auf die verfügbaren Versionen der AusweisApp2 bezieht, wird sie nicht in die Auswertung mit aufgenommen.

Von Stefan Speidel, Am 23.11.2017 - 21:37 Uhr

Lässt sich nicht installieren. Obwohl als Installationsverzeichnis C:\Program Files (x86)\AusweisApp2 1.10.4\ vorgeschlagen wird, erscheint stets die Fehlermeldung: "Das Installationsverzeichnis muss sich auf einer lokalen Festplatte befinden."

2 Kommentare
Von Gast, Am 19.11.2017 - 17:58 Uhr

Wenn man den PIN nicht mehr weis, geht garnix mehr vorwärts

1 Kommentar


Information:

Wir bedanken uns für Ihren Beitrag / Kommentar, den wir überprüfen und in die Weiterentwicklung mit einfließen lassen. Da sich Ihre Bewertung nicht explizit auf die verfügbaren Versionen der AusweisApp2 bezieht, wird sie nicht in die Auswertung mit aufgenommen.

Von Gast, Am 13.11.2017 - 16:33 Uhr

Umständlich bis unmöglich. Kartenlesegerät? Nicht mal iPhone, lächerlich

3 Kommentare


Information:

Wir bedanken uns für Ihren Beitrag / Kommentar, den wir überprüfen und in die Weiterentwicklung mit einfließen lassen. Da sich Ihre Bewertung nicht explizit auf die verfügbaren Versionen der AusweisApp2 bezieht, wird sie nicht in die Auswertung mit aufgenommen.

Von Gast, Am 12.11.2017 - 21:16 Uhr

Lässt sich nicht installieren. Obwohl als Installationsverzeichnis C:\Program Files (x86)\AusweisApp2 1.10.4\ vorgeschlagen wird, erscheint stets die Fehlermeldung: "Das Installationsverzeichnis muss sich auf einer lokalen Festplatte befinden." Völlig unverständlich!!! ???

3 Kommentare
Von Gast, Am 12.11.2017 - 10:42 Uhr

Komplizierter geht es wohl nicht.........welcher (Normal) Anwender setzt sich damit auseinander?????
Unter diesem Gesichtspunkt: grottenschlecht

Kommentar
Von Herr Gast, Am 11.11.2017 - 19:52 Uhr

Auch bei mir funktioniert die App nicht. Der Aufruf der Funktionen bleibt immer wieder hängen, das Ändern der Transport-PIN ist wegen Zeitüberschreitung nicht möglich

1 Kommentar
Von Gast, Am 09.11.2017 - 15:46 Uhr

Das Gerät Funktioniert bei mir überhaupt nicht.

Kommentar
Von Gast, Am 28.10.2017 - 15:54 Uhr

Warum kann ich die Transport Pin nicht mit deer Auswie App ändern? man kauft sich ein Lesegerät und will die Onlinefunktion nutzen und nichts funktioniert.

2 Kommentare


Information:

Wir bedanken uns für Ihren Beitrag / Kommentar, den wir überprüfen und in die Weiterentwicklung mit einfließen lassen. Da sich Ihre Bewertung nicht explizit auf die verfügbaren Versionen der AusweisApp2 bezieht, wird sie nicht in die Auswertung mit aufgenommen.

Von Pascal Renner, Am 23.10.2017 - 19:10 Uhr

Leider erkennt die Software nicht mein Lesegerät (Rainer SCT)

1 Kommentar


Information:

Wir bedanken uns für Ihren Beitrag / Kommentar, den wir überprüfen und in die Weiterentwicklung mit einfließen lassen. Da sich Ihre Bewertung nicht explizit auf die verfügbaren Versionen der AusweisApp2 bezieht, wird sie nicht in die Auswertung mit aufgenommen.

Von Olaf Meusel, Am 20.10.2017 - 11:13 Uhr

Installiert unter win 10, treiber geladen, Gerät wird erkannt, Ausweis nicht erkannt, tolle Idee, schlecht umgesetzt

1 Kommentar
Von Sigi Beltz, Am 19.10.2017 - 16:20 Uhr

Nach dem Update auf 1.10.4 geht nichts mehr

1 Kommentar
Von sadettin altan, Am 14.10.2017 - 14:54 Uhr

Polizeiliche Führungszeugnis

Kommentar