Bewertung von Gast, Am 08.11.2016 - 16:24 Uhr

Dies ist doch eine voellig ueberzogene Chose.
Mich wuerde interessieren wieviele Rentner oder Rentenanwaerter dieses System bisher nutzen?? Warum wird nicht ein vernuenftiges, ausgereiftes Password-System benutzt?
Ich arbeite seit einigen Jahren in China. Meine chinesische Bank hat ein dreistufiges Password-System (unter Einbindung meines Mobiltelefons) welches mir deutlich sicherer als das meiner deutschen Bank. Und dieses System braucht keinen Kartenleser und keine extra aufzuspielende Software. Soviel zum Thema Datensicherheit und Bedienungskomfort.

Information:

Wir bedanken uns für Ihren Beitrag / Kommentar, den wir überprüfen und in die Weiterentwicklung mit einfließen lassen. Da sich Ihre Bewertung nicht explizit auf die verfügbaren Versionen der AusweisApp2 bezieht, wird sie nicht in die Auswertung mit aufgenommen.



Unser Kommentar:

Hallo,

genaue Zahlen zum Drittanbieter Deutsche Rentenversicherung können wir Ihnen als Hersteller der AusweisApp2 nicht liefern. Es gibt jedoch über die Rentenauskunft hinaus viele weitere Dienste, bei denen die Identität des Nutzers eindeutig übermittelt werden muss - wofür sich die Online-Ausweisfunktion bzw. das hoheitliche Ausweisdokument hervorragend eignet, zumal bereits über 40 Mio. der Deutschen einen Ausweis besitzen.

Gegenüber anderen Mehr-Faktor-Authentisierungen, kann hier eindeutig die Identität des Users bewiesen werden. Neben dem Prinzip der Besitz und Wissen (Ausweis und PIN), wird aber auch die gegenseitige Authentisierung angewendet: Nicht nur der Nutzer versichert wer er ist, sondern auch der Diensteanbieter mittels eines Berechtigungszertifikats (welches beim Bundesverwaltungsamt beantragt wird). Die Daten werden mehrfach verschlüsselt übertragen und der verwendete kryptografische Algorithmus entspricht den höchsten Sicherheitsanforderungen.
Die Online-Ausweisfunktion ist also beim Thema Datensicherheit ganz weit vorne dabei und die AusweisApp2 hinsichtlich der Usability durch sämtliche Benutzergruppen getestet.

Mit dem Android-Release im November erübrigt sich bei vielen Endgeräten die Nutzung eines separaten Kartenlesegeräts durch das Auslesen per NFC.

Viele Grüße vom AusweisApp2-Team