Bewertung von Gast, Am 13.09.2017 - 10:16 Uhr

Habe mir extra ein Kartenlesegrät besorgt, um einige behördliche Dokumente online zu beantragen.
Gerät erkennt Ausweis, die Seite der Beantragung aber nicht meinen Ausweis....hmmm.
Warum? Nun ich habe eben auch noch eine alte Vista Business Version auf meinem Rechner installiert, die ach oh Wunder, einwandfrei funktioniert.
AusweisApp2 hat auf Anfrage die Vorgabe bekommen, dieses Betriebssystem nicht zu unterstützen. Toll! Auf Anfrage nach Alternativen keine Antwort. Habe mich an die örtliche Pass- und Ausweisstelle gewandt, die kannten noch nicht einmal die ausweisapp2 oder was dieser e-Ausweis überhaupt sein soll, sie würden dies wohl nicht benötigen, nur ausstellen..hahahaha. Naja, ich erwarte auch nicht von ner Tante vom Amt, dass die sich selbständig machen will. Fazit: Nicht zu gebrauchen und keiner fühlt sich verantwortlich bzw. kennt Alternativen. Doch es gibt eine Alternative: Neues BS kaufen oder neues Smartphone, mein Galaxy S4 ist anscheinend auch schon zu alt für diese app. Toller Service am Bürger! -5 Sterne!

Information:

Wir bedanken uns für Ihren Beitrag / Kommentar, den wir überprüfen und in die Weiterentwicklung mit einfließen lassen. Da sich Ihre Bewertung nicht explizit auf die verfügbaren Versionen der AusweisApp2 bezieht, wird sie nicht in die Auswertung mit aufgenommen.



Unser Kommentar:

Guten Tag Herr Lippold,

natürlich ist es schade, dass Sie aufgrund Ihres Betriebsssystems die App stationär nich nutzen können.
Wir können allerdings nur Betriebssysteme unterstützen, die über 5% Marktanteil liegen und vom Hersteller (in diesem Fall Microsoft) gepflegt werden und nicht abgekündigt sind und dementsprechend auf aktuellsten Sicherheitsstandards beruhen. Das ist bei Vista nicht mehr der Fall: https://support.microsoft.com/de-de/help/22882/windows-vista-end-of-support.

Grundsätzlich kann ein Android-Smartphone für das Lesen Ihres Ausweises genutzt werden. Das Samsung Galaxy S4 haben wir tatsächlich als derzeit nicht kompatibel getestet: https://www.ausweisapp.bund.de/mobile-geraete/. Das liegt allerdings daran, dass die Firmware des Herstellers Extended Length nicht unterstützt. Diese Extended Length Kommunikation muss aber möglich sein, damit die entsprechenden Daten / Kommandos ausgetauscht werden können.

Um die AusweisApp2 zu nutzen haben Sie folgende Möglichkeiten:
1. Update Ihres stationären Betriebssystems (Empfehlenswert, da Sie so Sicherheitslücken an Ihrem Rechner vermeiden können).
2. Ein geeignetes Smartphone testen (vielleicht im Familien- oder Freundeskreis vorhanden?). Die Übersicht erfolgreich getester Geräte unter https://www.ausweisapp.bund.de/mobile-geraete/.
3. Nutzung der AusweisApp2 am Smartphone mit dem Kartenleser Reiner SCT CyberJack wave.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen. Ansonsten melden Sie sich bitte gerne erneut bei uns.

Frundliche Grüße von Ihrem AusweisApp2-Team




Kommentare zu dieser Bewertung:

Gast, Am 03.05.2018 - 13:38 Uhr

Habe gestern die Ausweisapp2 auf das HTS One M8 installiert. Schon beim Versuch, die Transport-Pin zu ändern sind zwei Stunden verloren gegangen. Bei der Eingabe der neuen PIN kommt ständig die Meldung "Bei der Kommunikation mit dem Ausweisdokument ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie, ob das Dokument korrekt aufgelegt ist und versuchen Sie es erneut". Nun, ohne etwas zu ändern kommt nach der OK-Bestätigung die Verbindung wieder zustande und das Spiel fängt von vorne an. Weil ich mich für die Gewerbesteuererklärung identifizieren wollte, habe ich es wieder immer versucht, die Transport-PIN zu ändern.
Heute morgen bin ich zum Bürgerhaus Konstanz und wollte endlich die Transport-PIN ändern lassen. Sollte 6 € kosten! Meine Erklärungen haben mich nicht weiter gebracht, die zuständige Dame wusste nicht mal, was ausweisapp2 ist. Damit war meine Frage nach Alternativen überflüssig. Kein Wunder, dass die Bürgen die Online-Ausweisfunktion nicht benutzen, mein scheitert schon am Anfang ...
p.s. Habe nicht vor, einen Kartenleser oder ein neues Handy zu kaufen


Unser Kommentar:

Hallo,

Ihrer Beschreibung nach könnte es sein, dass Sie den Ausweis nicht direkt an die NFC-Schnittstelle gelegt haben. Diese ist bei jedem Gerät an einer anderen Stelle verbaut. Bitte prüfen Sie den folgenden Hinweis: https://www.ausweisapp.bund.de/fragen-und-antworten/haeufig-gestellte-fragen/#c2564.

Freundliche Grüße vom AusweisApp2-Team