124 Bewertungen der AusweisApp2 für Mac OS X 10.9 + 10.10 + 10.11 + macOS 10.12

5 Sterne:
 (29)
4 Sterne:
 (10)
3 Sterne:
 (7)
2 Sterne:
 (2)
1 Stern:
 (75)

Durchschnittswerte der einzelnen Versionen

Version Bewertungen Anzahl
1.10.4 (6)
1.10.3 (6)
1.10.1 (18)
1.8.0 (12)
1.6.2 (13)
1.6.1 (3)
1.6.0 (3)
1.2.1 (25)
1.2.0 (14)
1.0.2 (11)
1.0.1 (12)
1.0.0 (1)

Bewertungen mit Kommentar

Von Thorsten Berger, Am 22.05.2016 - 09:56 Uhr

Leider kann ich mich hier nur vielen anderen Nutzern anschließen. Die App funktioniert nicht so wie sie soll. Auch ich erhalte den Fehler "Beim Versuch eine URL zu öffnen ist ein Netzwerkfehler aufgetreten. Bitte stellen Sie eine Verbindung mit dem Internet her."
Verbindung zum Internet ist da, wie man auch daran sehen kann, dass ich diese Bewertung abschicken kann.
Mag sein, dass es bei manchen Usern funktioniert, aber bei der Häufung von Problemen und speziell dieses Fehlers, den auch ich erhalte, kann man wohl nicht von einer funktionierenden App sprechen, sondern es ist wohl eher so eine Art Lotterie-Spiel.

1 Kommentar
Von Gast, Am 14.04.2016 - 07:15 Uhr

Gute und einfache Handhabung

Kommentar
Von Jan H., Am 12.04.2016 - 22:04 Uhr

Ich möchte gerne die AusweisApp V1.6.2 mit dem Lesegerät SCL011 auf einem MAC mit OS X V10.11.4 benutzen. Die Treiberversion ist 2.09.
Leider wird das Lesegerät nicht erkannt. Eine Funktion ist nicht gegeben. Wird es ein Update in absehbarer Zeit geben? Sonst ist die App für mich leider wertlos.

Hier der Diagnose-Text:

Betriebssystem
Mac OS X
Version 10.11.4 (Build 15E65)
x86 (64 bit)

AusweisApp2 - Version
1.6.2 (Jan 5 2016 / 16:53:31)
QT 5.5.0
OpenSSL 1.0.2d 9 Jul 2015

Kartenlesegerät
keine erkannt

PC/SC
Version: pcsclite 1.4.0
Treiber:
Generic CCID driver
Hersteller: Ludovic Rousseau (ludovic.rousseau@free.fr)
Version: 1.4.21
Dateipfad: /usr/libexec/SmartCardServices/drivers/ifd-ccid.bundle/Contents/MacOS/libccid.dylib


Diagnosezeitpunkt
12. April 2016, 22:01:40 Uhr

1 Kommentar
Von Matthias Kordon, Am 28.03.2016 - 15:44 Uhr

Ich möchte gerne die AusweisApp V1.6.2 mit dem Lesegerät SCL011 auf einem MAC mit OS X V10.11.4 benutzen. Die Treiberversion ist 1.4.21.
Leider wird das Lesegerät nicht erkannt. Eine Funktion ist nicht gegeben. Wird es ein Update in absehbarer Zeit geben? Sonst ist die App für mich leider wertlos.

Hier der Diagnose-Text:

Betriebssystem
Mac OS X
Version 10.11.4 (Build 15E65)
x86 (64 bit)

AusweisApp2 - Version
1.6.2 (Jan 5 2016 / 16:53:31)
QT 5.5.0
OpenSSL 1.0.2d 9 Jul 2015

Kartenlesegerät
keine erkannt

PC/SC
Version: pcsclite 1.4.0
Treiber:
Generic CCID driver
Hersteller: Ludovic Rousseau (ludovic.rousseau@free.fr)
Version: 1.4.21
Dateipfad: /usr/libexec/SmartCardServices/drivers/ifd-ccid.bundle/Contents/MacOS/libccid.dylib

Diagnosezeitpunkt
28. März 2016, 15:35:13 Uhr

5 Kommentare
Von Gast, Am 13.03.2016 - 21:04 Uhr

Selten so eine umkomfortable APP gesehen - die blanke Verschwendung von Steuergeldern. Bei "Jugend forscht" in der Gruppe der Vollpfosten an der letzten Stelle. Glückwunsch!

1 Kommentar
Von Franz Hammer, Am 02.03.2016 - 13:02 Uhr

Absolute Schrott-Software. Sie schafft es nicht eine Verbindung mit dem Internet aufzubauen! Das ist der Brüller. Dann noch die Fehlermeldung:" Bitte stellen Sie eine Verbindung mit dem Internet her." ICH BIN DEN GANZEN TAG MIT DEM INTERNET VERBUNDEN. Alles funzt, warum diese Traumsoftware nicht? Was istdas überhaupt für eine Fehlermeldung, geht es nicht etwas konkreter? Schafft ihr es nicht im Rahmen der Installation die Windows-Firewall oder den Virenscanner so zu konfigurieren, dass es klappt? Warum können alle anderen Programme problemlos mit dem Internet kommunizieren?

3 Kommentare
Von Ingo Heinicke, Am 11.02.2016 - 22:39 Uhr

Ich nutze Mac OS X 10.11.3 in Verbindung mit einem SCL011 Kartenleser, bzw. würde dies gerne tun. Nach Installation der neusten Treiber für diesen Kartenleser von der SCM Homepage (http://support.identive-infrastructure.com/download/npa/SCL011_V2.09_mac.zip) und der neusten AusweisApp2 v1.6.2 funktioniert die Verbindung zum Kartenleser nicht. Bei Aufruf von Ausweisen > Meine Daten jetzt einsehen... erhalte ich immer den Hinweis, es könne kein Kartenleser gefunden werden. Bei Klick auf Diagnose kommt offensichtlich auch nichts gescheites:

Betriebssystem
Mac OS X
Version 10.11.3 (Build 15D21)
x86 (64 bit)

AusweisApp2 - Version
1.6.2 (Jan 5 2016 / 16:53:31)
QT 5.5.0
OpenSSL 1.0.2d 9 Jul 2015

Kartenlesegerät
Diagnose läuft…

PC/SC
Diagnose läuft…

Diagnosezeitpunkt
Diagnose läuft…


Irgendeine Idee, wie die AusweisApp2 funktionsfähig gemacht werden kann?

1 Kommentar


Information:

Wir bedanken uns für Ihren Beitrag / Kommentar, den wir überprüfen und in die Weiterentwicklung mit einfließen lassen. Da sich Ihre Bewertung nicht explizit auf die verfügbaren Versionen der AusweisApp2 bezieht, wird sie nicht in die Auswertung mit aufgenommen.

Von Gast, Am 07.02.2016 - 14:41 Uhr

Unter Mac OS X El Capitan 10.11.3 funktioniert die App irgendwie nur ein bisschen: Sie zeigt kein User Interface, bis ich mich irgendwo im Internet anmelden will (versucht habe ich es mit der Deutschen Rentenversicherung).
Dann funktioniert die Anmeldung immerhin. Aber alles weitere in der AusweisApp2 (PIN ändern, Verlauf anschauen) nicht.

1 Kommentar
Von anton Koehler, Am 05.02.2016 - 15:22 Uhr

geht auch kein Stern?

Kommentar
Von Lothar Dungs, Am 04.02.2016 - 17:50 Uhr

Guten Tag,
ich verwende den CyberJack RFID standard mit aktuellem Treiber auf einem MacPro mit OS X 10.11.3. Homebanking funktioniert. Die AusweisApp2 gibt Rätsel auf. Bei einem Programmstart über das Programmsymbol öffnet sich kein GUI. Ein "sichtbarer" Start ist nur möglich über den Pfad /Applications/AusweisApp2/Contents/MacOS/AusweisApp2 Es öffnet sich das Terminal und arbeitet ein Protokoll ab.
Die im Programm integrierte "Diagnose..." scheint nicht zu arbeiten.
Alle Angaben im Bereich "Ausweisen" sind inaktiv und können nicht aus- oder abgewählt werden. Bei dem Versuch einer Verbindung zur Hamburger Bürgerbehörde wird stets nur das völlig überflüssige Feld "Pseudonym" übertragen und es kommt keine Verbindung zustande. Ich halte mich für technisch relativ informiert und Sie sehen mich ratlos. Die einschlägigen Bewertungen sprechen von "Schrott" in Bezug auf Ihre Software. Bitte überzeugen Sie mich vom Gegenteil und zeigen Sie mir und all Ihren Anwendern, wie es geht.
Mit freundlichen Grüßen - Dr. Lothar Dungs

1 Kommentar
Von Michael Bernhardt, Am 01.02.2016 - 18:06 Uhr

Die App funktioniert erst einmal unter Mac OS X 10.9.5. Mit dem Lesegerät SCL011 können die Daten gelesen werden und ich kann auch die PIN ändern.
Die konkrete Anwendung in einem Browser über entsprechende Anbieter steht noch aus.

Kommentar
Von Jonas Gelhaus, Am 28.01.2016 - 10:23 Uhr

Funktioniert unter OSX 10.11 nicht mit dem SCL011 !!

1 Kommentar


Information:

Wir bedanken uns für Ihren Beitrag / Kommentar, den wir überprüfen und in die Weiterentwicklung mit einfließen lassen. Da sich Ihre Bewertung nicht explizit auf die verfügbaren Versionen der AusweisApp2 bezieht, wird sie nicht in die Auswertung mit aufgenommen.

Von Gast, Am 25.01.2016 - 22:53 Uhr

Hallo,

mein Kartenlesegerät ACS 38 wird leider nicht unterstützt, obwohl wir es an der Ruhr Uni benutzen.
Schade.

1 Kommentar
Von Alexa Volquarts, Am 25.01.2016 - 12:11 Uhr

Die App lässt sich auf meinem I-Pad gar nicht erst installieren.

1 Kommentar


Information:

Wir bedanken uns für Ihren Beitrag / Kommentar, den wir überprüfen und in die Weiterentwicklung mit einfließen lassen. Da sich Ihre Bewertung nicht explizit auf die verfügbaren Versionen der AusweisApp2 bezieht, wird sie nicht in die Auswertung mit aufgenommen.

Von Margit Klein, Am 17.01.2016 - 13:55 Uhr

Kann nichts mit anfangen. Kostet jede Menge Zeit und funktioniert gar nicht

1 Kommentar
Von Olly Schrott, Am 10.01.2016 - 17:26 Uhr

diese App scheint wirklich nur Schrott zu sein.

Kommentar
Von A M, Am 03.01.2016 - 16:54 Uhr

Hallo,

leider gerade die aktuelle Version (1.6.1) installiert. Nun kommt bei Aktivierung die Meldung "Netzwerkfehler aufgetreten". Offensichtlich bei einer Vielzahl von Nutzern bekannt. Bitte korrigieren!

1 Kommentar
Von Manuel Voss, Am 03.01.2016 - 10:18 Uhr

Funktioniert mittlerweile recht ordentlich. Man muss sich ggf. mit Treibern für das Lesegerät etc. rumschlagen, aber unter dem Strich tut die App was sie soll.

Kommentar
Von Nobody Perfect, Am 30.12.2015 - 13:04 Uhr

Ich habe Version 1.6.1 unter OST 10.11.2 getestet. Selbst die Funktion um nach einem Update zu schauen ergibt die Fehlermeldung das ein Netzwerkfehler aufgetreten ist. Es ist Netzwerk vorhanden und auf diesem Rechner auch keine Personal Firewall aktiviert. Natürlich hat der Rechner Internet, da ich diesen Kommentar hier schreibe.

1 Kommentar
Von Björn Landmesser, Am 13.12.2015 - 19:11 Uhr

Auch mich muss mich meinen Vorrednern anschließen. Es ist wirklich ein Trauerspiel, dass diese App schlichtweg nicht funktioniert. Den neuen Perso gibt es seit 2010. Das sind 5 Jahre! Und das hier ist die offizielle App!

Kommentar
Von Michael H, Am 13.12.2015 - 14:45 Uhr

"Authentifizierung fehlgeschlagen." Nicht etwa, dass gewisse Programmbestandteile nicht funktionieren oder die Bedienung umkomfortabel ist. - Nein, diese App scheitert in ihrer eigentlichen Aufgabe, der Identitätsbestätigung. Wiedermal ein Beweis dafür, wie sinnlos Steuergelder vergeudet werden. Schade!

1 Kommentar
Von Franz-Jürgen Dreis, Am 30.11.2015 - 18:36 Uhr

Muß mich leider den anderen Usern anschließen. Das heutige Update der Ausweis-App2 auf Vers. 1.6 soll angeblich unter Mac OSX 10.11.1 unter allen Browsern laufen.

Nach Deinstallation der alten Version 1.2 und Neuinstallation von Vers. 1.6 läiuft auch diese wieder nicht.

Die ganze Software unter Mac OS ist ein Trauerspiel, da muß ich mich leider den anderen Usern anschließen.

Die Werbung, was man alles mit dem teueren Perso machen können soll, wird schon dadurch verhindert, daß die Anpassung an aktuelle Betriebssystemversionen viel zu schleppend verläuft und aus diesem Grund auch vermutlich sich nicht allzu viele Anbieter finden, die einen Zugang über dieses System anbieten.

Man müßte halt mal das Innenministerium bischen auf deren Versprechungen und die entsprechende Umsetzung ansprechen.

mfg
Franz-Jürgen Dreis

PS: Gibt's auch nen halben Stern als Bewertung ?

Kommentar
Von Walid M., Am 29.11.2015 - 23:06 Uhr

Die App ist leider unter OS X ein Trauerspiel. Die Aussagen vom AusweisApp2-Team sind zum Teil auch leider falsch und irreführend.

Das Öffnen der "AusweisApp2" wird von Mac OS X 10.11 blockiert, da die Identität des Entwicklers, der Governikus KG, nicht bestätigt werden kann. Das Zertifikat von Apple scheint entweder nicht ausgestellt oder abgelaufen zu sein. Meine Einstellung ist auch korrekt auf "Mac App Store und verifizierte Entwickler" sowie die Uhrzeit korrekt eingestellt.

Schade, schade...

Liebes Entwicklerteam, es ist kein Geheimnnis, dass Mac OS X jährlich aktualisiert wird. Professionelle Mac-Softwareentwickler kennen den Rythmus und bereiten ihre Produkte im Rahmen der Betas und Previews entsprechend vor, sodass diese bei allgemeiner Verfügbarkeit unterstützt werden. Auch und gerade bei einer sicherheitsrelevanten Software wie der AusweisApp sollten die Entwicklungsprozesse inkl. der Zertifizierung und Freigabe soweit professionalisiert sein, dass die App durchgängig nutzbar bleibt.


Kommentar
Von Karsten Raquet, Am 28.11.2015 - 18:27 Uhr

ich verstehe die ganzen negativen Bewertungen nicht. Ich habe für mein ReinerSCT-Lesegerät den aktuellen Treiber geladen, die Ausweisapo gestartet, und mich bei der HUK24 erfolgreich mit dem Ausweis anmelden können (El Capitan 10.11.1).

Kommentar
Von Udo Müller, Am 28.11.2015 - 14:44 Uhr

Was soll man dazu sagen? Das aktuelle OS X 10.11 El Capitan wird nicht unterstützt!

Kommentar
Von Hans Wurst, Am 17.11.2015 - 17:40 Uhr

Die Software ist absolut unbrauchbar. Das Ausweisen funktioniert unter der aktuellen Version von Mac OS nicht. Liebes Supportteam - Bitte dringend updaten!!!

Kommentar
Von Thomas Weber, Am 16.11.2015 - 08:51 Uhr

seit Wochen ist OSX 10.11.11. auf dem Markt und Ihr bringt es nicht fertig die Version Eurer App zu aktualisieren - was ist das für ein Service ?
Absolut nicht mehr zu benutzen, da das Lesegerät nicht mehr erkannt wird.

Kommentar
Von Udo Schwarz, Am 14.11.2015 - 10:55 Uhr

Unter Mac OS X (El Capitan) funktioniert die App nicht mehr. Ein Update ist nicht verfügbar.
Nutzenfaktor = Null.

Kommentar
Von Robin Albeck, Am 13.11.2015 - 18:04 Uhr

Alles einfach? Nein, bei weitem nicht. Vor ein paar Monaten schon, habe ich mir ein Kartenleser besorgt (SCM SDI011) und schon da war die Installation und die Nutzung vom Ausweis nicht wirklich einfach. Neben der Software braucht man nämlich auch noch einen Treiber für den Kartenleser und das wird erstmal ganz nebenbei erwähnt.
Schließlich lief alles... Unter Mountain Lion. Nun aber gibt es El Capitan (OS 10.11) und weiter als bis zum "Ihr Ausweis liegt nicht auf dem Kartenleser, klicken Sie auf Diganose" kommt man auch nicht weiter.

Die Diagnose wiederum ist so Hilfreich wie ein leeres Glas Wasser wenn man Durst hat. Außer das man hier die Info bekommt, welches Betriebssystem man hat, von wann die Diagnose stammt und das auch der Kartenleser so wie Treiber irgenwie existent sind, muss man hier nichts wieter erwarten.

Kurzum... Unter 10.11 scheint der angebliche Vorteil des "neuen" Ausweis dahin zu sein. Warum auch sollte die AusweisApp einen Treiber für die zertifizierten Kartenlesegeräte mit sich bringen die auf dem jeweils aktuellen Stand liegen? Das währe ja... Einfach...

Kommentar
Von Joerg Friedl, Am 11.11.2015 - 14:56 Uhr

Absolut der Hammer! Gekauft und jetzt - leider nach Ablauf der "Umtauschmöglichkeit" - die Treiberinstallations-CD in meinen MAC eingelegt. Installation nicht möglich. Läuft nicht unter Mac OS X EL CAPITAIN Version 10.11.1
War so unglaublich teuer und ist nun so unglaublich nutzlos! Kann jedem vom Kauf abraten. Nicht einmal über das Internet lässt sich ein aktueller Treiber finden!

Kommentar


Information:

Wir bedanken uns für Ihren Beitrag / Kommentar, den wir überprüfen und in die Weiterentwicklung mit einfließen lassen. Da sich Ihre Bewertung nicht explizit auf die verfügbaren Versionen der AusweisApp2 bezieht, wird sie nicht in die Auswertung mit aufgenommen.