Navigation und Service

Videotutorials

Um Ihnen den Umgang mit der Online-Ausweisfunktion und der AusweisApp2 so einfach wie möglich zu machen, haben wir hier einige Videotutorials für Sie aufbereitet.

Frau sitzt mit auf dem Smartphone geöffneter AusweisApp2 vor ihrem Laptop

Quelle: Governikus GmbH & Co. KG

Die Online-Ausweisfunktion ermöglicht Ihnen die eindeutige Identifikation im Internet. Ob bei Inanspruchnahme von Behördendiensten, Eröffnung eines Kundenkontos oder Einreichen des BAföG-Antrags - mit der Online-Ausweisfunktion erledigen Sie alles einfach, schnell und sicher von zu Hause aus. In unseren Videotutorials erfahren Sie alles, was Sie für eine erfolgreiche Nutzung wissen müssen. 

Video: Online-Ausweisfunktion nutzen - ein Beispiel

Video: Einrichtung und Funktionen Ihrer AusweisApp2


So können Sie Ihren Ausweis auslesen

Um die Online-Ausweisfunktion mit der AusweisApp2 erfolgreich nutzen zu können, benötigen Sie: 

  1. Ihren Personalausweis, Aufenthaltstitel oder Ihre eID-Karte und die zugehörige PIN 
  2. Die installierte AusweisApp2
  3. Ein NFC-fähiges Smartphone oder einen USB-Kartenleser

Mehr Informationen zu Voraussetzungen und Nutzung der Online-Ausweisfunktion finden Sie auch hier.

Wie Sie die AusweisApp2 mit Ihrem Smartphone als Kartenleser nutzen, zeigt Ihnen folgendes Video.

Video: Smartphone als Kartenlesegerät einsetzen

Wie Sie die AusweisApp2 mit einem USB Kartenlesegerät nutzen, zeigt Ihnen folgendes Video.

Video: Voraussetzungen zur Nutzung der Online-Ausweisfunktion


Tipps für die Nutzung der Online-Ausweisfunktion am Smartphone

Sie können die AusweisApp2 selbstverständlich auch nur auf Ihrem Smartphone nutzen. Die folgenden Videos liefern hilfreiche Tipps und Tricks - für Android Geräte und iPhones.

Video: Online ausweisen - einfach & mobil

Video: Online-Ausweisfunktion mit einem Android-Smartphone nutzen

Video: Online-Ausweisfunktion mit dem iPhone nutzen


Kurz erklärt: (Transport-) PIN, CAN und PUK

Was sind die Transport-PIN, die PIN, die CAN und die PUK? Wann und wofür werden sie gebraucht? Eine Erklärung bietet folgendes Video. 

Video: PIN, CAN, PUK und Sperrkennwort