Navigation und Service

Smartphones & Tablets

Liste geeigneter Smartphones & Tablets für die Nutzung der Online-Ausweisfunktion.

Junger Mann gibt auf dem Smartphone seine Ausweis-PIN ein

Quelle: Governikus GmbH & Co. KG

Die folgende Liste gibt Ihnen eine Übersicht über Smartphones und Tablets, die für die Nutzung der Online-Ausweisfunktion geeignet sind. Sie setzt sich zusammen aus Erkenntnissen, die wir durch Tests gewinnen konnten, sowie Meldungen, die Nutzer:innen der AusweisApp2 zum Erfolg ihres Auslesevorgangs abgegeben haben.

Ein wichtiger Hinweis vorab: Aufgrund verschiedener Betriebssysteme/ Firmware oder eigenhändig vorgenommener Änderungen kann es zu Abweichungen von dieser Liste kommen.

  • Marke: alps
    Volla Phone
    Betriebssystem: 9.0, 10.0
  • Marke: Apple
    iPhone 7
    Beschreibung: Ab iOS 13.2. Zum Auslesen die Kopfseite des iPhones an den Ausweis halten.
  • Marke: Apple
    iPhone 7 Plus
    Beschreibung: Ab iOS 13.2. Zum Auslesen die Kopfseite des iPhones an den Ausweis halten.
  • Marke: Apple
    iPhone 8
    Beschreibung: Ab iOS 13.2. Zum Auslesen die Kopfseite des iPhones an den Ausweis halten.
  • Marke: Apple
    iPhone 8 Plus
    Beschreibung: Ab iOS 13.2. Zum Auslesen die Kopfseite des iPhones an den Ausweis halten.
  • Marke: Apple
    iPhone 11
    Beschreibung: Ab iOS 13.2. Zum Auslesen die Kopfseite des iPhones an den Ausweis halten.
  • Marke: Apple
    iPhone 11 Pro
    Beschreibung: Ab iOS 13.2. Zum Auslesen die Kopfseite des iPhones an den Ausweis halten.
  • Marke: Apple
    iPhone 11 Pro Max
    Beschreibung: Ab iOS 13.2. Zum Auslesen die Kopfseite des iPhones an den Ausweis halten.
  • Marke: Apple
    iPhone 12
    Beschreibung: Zum Auslesen die Kopfseite des iPhones an den Ausweis halten.
  • Marke: Apple
    iPhone 12 Pro
    Beschreibung: Zum Auslesen die Kopfseite des iPhones an den Ausweis halten.
  • Marke: Apple
    iPhone 12 Pro Max
    Beschreibung: Zum Auslesen die Kopfseite des iPhones an den Ausweis halten.
  • Marke: Apple
    iPhone 12 mini
    Beschreibung: Zum Auslesen die Kopfseite des iPhones an den Ausweis halten.
  • Marke: Apple
    iPhone 13
    Beschreibung: Zum Auslesen die Kopfseite des iPhones an den Ausweis halten.
  • Marke: Apple
    iPhone 13 Mini
    Beschreibung: Zum Auslesen die Kopfseite des iPhones an den Ausweis halten.
  • Marke: Apple
    iPhone 13 Pro
    Beschreibung: Zum Auslesen die Kopfseite des iPhones an den Ausweis halten.
  • Marke: Apple
    iPhone SE (2020)
    Beschreibung: Ab iOS 13.2. Zum Auslesen die Kopfseite des iPhones an den Ausweis halten.
  • Marke: Apple
    iPhone X
    Beschreibung: Ab iOS 13.2. Zum Auslesen die Kopfseite des iPhones an den Ausweis halten.
  • Marke: Apple
    iPhone XR
    Beschreibung: Ab iOS 13.2. Zum Auslesen die Kopfseite des iPhones an den Ausweis halten.
  • Marke: Apple
    iPhone XS
    Beschreibung: Ab iOS 13.2. Zum Auslesen die Kopfseite des iPhones an den Ausweis halten.
  • Marke: Apple
    iPhone XS Max
    Beschreibung: Ab iOS 13.2. Zum Auslesen die Kopfseite des iPhones an den Ausweis halten.

Schwierigkeiten mit dem Auslesen der Ausweiskarte?

Bei Schwierigkeiten mit dem Auslesen der Ausweiskarte finden Sie hier einige Tipps für eine erfolgreiche Authentisierung.

Zu den Tipps

Gerät und Ausweis prüfen

Ob Ihr Gerät alle Voraussetzungen zur Nutzung der Online-Ausweisfunktion erfüllt, können Sie bequem mithilfe der AusweisApp2 herausfinden. Die Funktion "Gerät und Ausweis prüfen", die Sie auf der Startseite der App finden, leitet Sie durch den Prüfvorgang.

Geräte-Voraussetzungen für die Nutzung der Online-Ausweisfunktion

Leider ist nicht jedes Smartphone bzw. Tablet zum Auslesen des Online-Ausweises geeignet. Denn das Gerät muss hierfür alle nachfolgenden Voraussetzungen rund um die NFC-Technologie unterstützen:

1. Eingebaute NFC-Funktion mit ausreichender Stärke des NFC-Chips

NFC steht für Near Field Communication und ist ein auf der RFID-Technik basierender internationaler Übertragungsstandard zum kontaktlosen Austausch von Daten. RFID wiederum steht für Radio-Frequency Identification. Mittels dieser Technik ist die Identifizierung über elektromagnetische Wellen möglich. NFC-fähige Geräte können also per Radiowellen den im Online-Ausweis integrierten RFID-Chip auslesen.

2. Extended Length Kommunikation

Es ist erforderlich, dass sowohl der NFC-Chip als auch das Betriebssystem des Smartphones bzw. Tablets die sogenannte Extended Length Kommunikation unterstützen. Nur so kann die AusweisApp2 Daten und Sicherheitszertifikate erfolgreich übertragen. Die aktuelle Generation handelsüblicher NFC-Chips in Europa unterstützt in der Regel bereits Extended Length.

3. Android-Version ab 5.0 aufwärts/ iOS-Version ab 13.2 aufwärts

Die AusweisApp2 unterstützt nicht alle Betriebssysteme. Um die App nutzen zu können, muss auf Ihrem Gerät mindestens die o.g. Version installiert sein.