Kartenleser einrichten

Der Kartenreiter USB Kartenleser unterstützt Sie bei der Einrichtung eines separat erhältlichen Kartenlesers.

Sobald mindestens ein Kartenleser angeschlossen ist, wird dieses Gerät in der Liste aufgeführt. Unterhalb des Kartenlesernamens wird angezeigt, ob der Treiber für diesen Kartenleser korrekt installiert ist. Zudem wird die Verwendbarkeit des Kartenlesers durch einen grünen Haken am rechten Rand angezeigt.

_images/Kartenlesegeraeterkennung-05-mit-treiber.png

Abb. 66 Kartenleser mit korrekt installiertem Treiber

Ist kein Treiber für einen angeschlossenen Kartenleser installiert, wird unter dem Namen des Kartenlesers „Treiber nicht installiert“ angezeigt. Es wird zudem eine URL zur Webseite des Herstellers eingeblendet, unter der Sie den entsprechenden Treiber beziehen können.

_images/Kartenlesegeraeterkennung-06-ohne-treiber.png

Abb. 67 Kartenleser ohne installierten Treiber

Hinweis

Es ist möglich, dass Sie einen Kartenleser benutzen können, obwohl er nicht in der Liste aufgeführt ist.

Treiber für Kartenleser installieren

  1. Klicken Sie auf den Treiber-Link unter dem Namen des Kartenlesers. Es öffnet sich daraufhin die Herstellerseite in Ihrem Internet-Browser.

  2. Laden Sie von dieser Seite den Treiber für Ihr Modell herunter und installieren Sie diesen.

  3. Nach erfolgreicher Installation ändert sich der Status Ihres Kartenlesers auf „Treiber installiert“.

Hinweis

Auch wenn Ihr PC nach dem Anschließen des Kartenlesers meldet, dass das Gerät nun verwendet werden kann, funktionieren Kartenleser überwiegend nur dann korrekt, wenn die zum Kartenleser gehörende Treiber-Software direkt vom Hersteller heruntergeladen und installiert wurde.

Achtung

Wir empfehlen Ihnen dringend, dass Sie Ihren Computer nach der Installation der Treiber-Software neu starten, um die korrekte Funktion des Kartenlesers zu gewährleisten.


Verwandte Themen: